Wenn Sie ein Gebäude oder ein Gebäudeteil abgebrochen haben und Eigentümer des Grundstücks, Erbbauberechtigter oder Inhaber weiterer grundstücksgleicher Rechte sind, dann müssen Sie das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt (LVermGeo) unverzüglich hierüber unterrichten und die Fortführung des Liegenschaftskatasters veranlassen.

Alle Gebäude des Landes sind im Liegenschaftskataster nachzuweisen und mit ihrem Grundriss in der Liegenschaftskarte graphisch darzustellen.

Netzwerkpartner

Externer Link: Belgern
 Externer Link: Brandenburg
 Externer Link: Burg
 Externer Link: Calbe
 Externer Link: Gardelegen
 Externer Link: Haldensleben
 Externer Link: Neustadt
 Externer Link: Nordhausen
 Externer Link: Oebisfelde
 Externer Link: Perleberg
 Externer Link: Ploetzky
 Externer Link: Potzlow
 Externer Link: Prenzlau
 Externer Link: Stendal
 Externer Link: Zerbst