Dienstag

15.00-16.00 Uhr: Bewegungsförderung / Theater/ Becher-Rap

Bewegungsförderung

Mach mit, bleib fit! Wir leben ein "bewegtes Hortleben". Mit Bewegungsangeboten wollen wir den Spaß und die Freude an Bewegung bei den Kindern wecken. Sie haben die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren und im Team zu fungieren. Außerdem unterstützen wir mit Bewegungsspielen die Entwicklung sozialer Kompetenzen, wie Rücksichtnahme, Toleranz, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und den Umgang mit Niederlagen.

Sporthalle / Leitung Frau Schulze

 

Theater

In der Theater-AG werden kleine Sketche, Gedichte sowie Theater- und Handpuppenspiele geübt. Durch regelmäßige Auftritte vor einem Publikum werden das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein gesteigert, aber auch die sprachlichen und kognitiven Kompetenzen werden gefördert. In unserer Theatergruppe wird gemeinsam gearbeitet, gespielt und gelacht. Auch viele Bühnenauftritte haben wir schon zusammen gemeistert. 

Gitarren-/Theaterraum / Leitung Frau Wehrmann

Becher-Rap

Der Becher-Rap-ein Rythmusspiel, welches sich hervorragend zu Trommel Grooves auf Cajon, Djembe oder Conga bzw. in Kombination mit Gesang eignet. Der Becher-Rap macht nicht nur Spaß, sondern kann auch ideale Beats und Effekte für Hip-Hop Songs liefern. Es ist ein Spiel mit Bechern, teils auf Geschicklichkeit und Schnelligkeit ausgelegt, teils als Musikform.

Gitarren-/Theaterraum/ Leitung Frau Annecke

Netzwerkpartner

Externer Link: Belgern
 Externer Link: Brandenburg
 Externer Link: Burg
 Externer Link: Calbe
 Externer Link: Gardelegen
 Externer Link: Haldensleben
 Externer Link: Neustadt
 Externer Link: Nordhausen
 Externer Link: Oebisfelde
 Externer Link: Perleberg
 Externer Link: Ploetzky
 Externer Link: Potzlow
 Externer Link: Prenzlau
 Externer Link: Stendal
 Externer Link: Zerbst