Start für den Breitbandausbau in Haldensleben

"Schnelles Internet für die 'digitale Stadt' Haldensleben" lautet die Überschrift der aktuellen Medieninformation der Deutschen Telekom AG.
Der Konzern kündigt an, im März mit dem Breitbandausbau in Haldensleben zu beginnen. 70 Kilometer Glasfaser sollen verlegt und 84 moderne Verteiler aufgestellt werden. Nach Fertigstellung können dann rund 7800 Haushalte schnellere Internet-Anschlüsse nutzen.
„Wir werden die Beeinträchtigungen für die Anwohner ...  » weiterlesen

Stadt Haldensleben: Bauvorhaben 2018

Damit kommt auf die Abteilung Hoch- und Tiefbau der Stadt Haldensleben in diesem Jahr einiges zu:
Parallel zu den Vorbereitungen für den Neubau der Kita Süplingen (Fördermittelbescheid wurde kürzlich übergeben) läuft in Althaldensleben die Sanierung der Kita Regenbogen (2,3 Mio. Euro) auf vollen Touren.
66 weitere Positionen stehen für 2018 auf der Bauprojekt-Übersicht. Die Maßnahmen-Palette ...  » weiterlesen

Grundstück in der Bornschen Straße zu verkaufen!

Die Wohnungsbaugesellschaft Haldensleben bietet ein Grundstück in der Bornschen Straße an:
Daten erhalten Sie im folgenden Exposè, bitte hier klicken:
Kontaktdaten:
Ansprechpartner:
Obenauff Tino
Wohnungsbaugesellschaft Haldensleben
Waldring 113a, 39340 Haldensleben
E-Mail: obenauff@wobau-hdl.de
Tel.: 039046644-57
Fax: 039046644-99
 » weiterlesen

Infos zu Fördermöglichkeiten in Althaldensleben

Sie wollen helfen, Althaldensleben zu verschönern?
Sie planen ein kleineres baulich/gestalterisches Projekt?
Sie können dafür einen Zuschuss von bis zu 50 % der Kosten beantragen! Fragen Sie uns!
Seit dem Jahr 2012 ist Althaldensleben im Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, das Städte mit umfangreichen Finanzmitteln unterstützt. Ziel ist es, durch gemeinsame Anstrengungen von öffentlicher Hand, Immobilieneigentümern, Gewerbetreibenden und der ...  » weiterlesen

Verstärkung für Bürgerbeiräte gesucht

Bürgerbeiräte Rolandgebiet und Süplinger Berg suchen neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter!-->
Das Quartiermanagement Soziale Stadt lädt Bürger und Bürgerinnen aus dem Rolandgebiet und dem Süplinger Berg ein, über Projekte des Programms Soziale Stadt in Bürgerbeiräten zu diskutieren und mit zu entscheiden.
Im Rolandgebiet sowie im Wohngebiet Süplinger Berg gibt es seit sechs Jahren jeweils einen Bürgerbeirat. Beide setzen ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 13 | > | >>

Netzwerkpartner

Externer Link: Belgern
 Externer Link: Brandenburg
 Externer Link: Burg
 Externer Link: Calbe
 Externer Link: Gardelegen
 Externer Link: Haldensleben
 Externer Link: Neustadt
 Externer Link: Nordhausen
 Externer Link: Oebisfelde
 Externer Link: Perleberg
 Externer Link: Ploetzky
 Externer Link: Potzlow
 Externer Link: Prenzlau
 Externer Link: Stendal
 Externer Link: Zerbst