Unser Haus

Spielgruppe Kita Max und MoritzDie Kindertagesstätte hat zurzeit neun Gruppenbereiche mit mehreren Angebotsräumen, Garderobe, Waschraum und WC. Diese Gruppenbereiche sind altersspezifisch auf der Grundlage des Bildungsprogramms des Landes Sachsen-Anhalt und entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen der Kinder eingerichtet.

In zwei sehr großen Bewegungsräumen stehen vielfältige Geräte und Materialien für die Gestaltung der Sport- und Bewegungsangebote zur Verfügung. Im Entstehen sind ein Entspannungsraum- und ein Experimentierraum.

In einer modern eingerichteten Kinderküche können die Kinder Speisen selbstständig zubereiten und verspeisen. Um diese Kinderküche ganztägig zu nutzen, möchten wir diese gemeinsam mit den Eltern zu einer Begegnungsstätte, einem „Eltern-Café“, werden lassen.

Unmittelbar an diese Kinderküche grenzt der Früh-Spät-Raum, in dem die Kinder, bei Bedarf, von 5.00 Uhr bis 6.45 Uhr und von 16.30 bis 19.00 Uhr liebevoll von einer Erzieherin betreut werden.

Außenanlage

Die Gestaltung der zur Kita gehörenden, sehr große Freifläche mit mehreren Sandseen, Kletter-, Rutsch- und Schaukelgeräten, einer Seilbahn, einer Matschecke, großen Rasenflächen, einem Rundparcours zum Dreirad- und Rollerfahren, einer intensiven Begrünung mit Bäumen und Sträuchern zum Verstecken und als natürliche Schattenspender, lässt keine Wünsche der Kinder beim Aufenthalt im Freien bei jedem Wetter offen.

Netzwerkpartner

Externer Link: Belgern
 Externer Link: Brandenburg
 Externer Link: Burg
 Externer Link: Calbe
 Externer Link: Gardelegen
 Externer Link: Haldensleben
 Externer Link: Neustadt
 Externer Link: Nordhausen
 Externer Link: Oebisfelde
 Externer Link: Perleberg
 Externer Link: Ploetzky
 Externer Link: Potzlow
 Externer Link: Prenzlau
 Externer Link: Stendal
 Externer Link: Zerbst