Für angehende Unternehmer gibt es zahlreiche öffentlich finanzierte Beratungs- und Fördermöglichkeiten. Mit umfangreichen und effektiven Beratungsprogrammen, Qualifizierungs-und Finanzierungsangeboten für Existenzgründer begleitet das Land Sachsen-Anhalt im Rahmen der Existenzgründungsoffensive ego. die angehenden Jung-Unternehmerinnen und Unternehmer auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Für eine erfolgreiche Existenzgründung müssen jedoch nicht nur die Rahmenbedingungen stimmen, sondern auch die persönlichen Voraussetzungen. Die Entscheidung für ein selbstbestimmtes Berufsleben erfordert vor allem eine sorgfältige Planung, an deren Anfang eine Checkliste stehen sollte.

Netzwerkpartner

Externer Link: Belgern
 Externer Link: Brandenburg
 Externer Link: Burg
 Externer Link: Calbe
 Externer Link: Gardelegen
 Externer Link: Haldensleben
 Externer Link: Neustadt
 Externer Link: Nordhausen
 Externer Link: Oebisfelde
 Externer Link: Perleberg
 Externer Link: Ploetzky
 Externer Link: Potzlow
 Externer Link: Prenzlau
 Externer Link: Stendal
 Externer Link: Zerbst